Akkordeonorchester Altenessen e.V.

Das Akkordeon-Orchester Altenessen aus dem Stadtteil Essen-Altenessen im Herzen des Ruhrgebietes wurde 1961 aus der Musikschule Merseburg gegründet und steht seitdem für die Traditionen des Ruhrgebietes Geradlinigkeit, Bodenständigkeit und Offenheit.

Das Orchester ist sowohl in klassischer und konzertanter Originalmusik zu Hause, als auch in der Unterhaltungsmusik (z.B. Rock, Pop, Musicals) abseits der Volkstümlichkeit. In den letzten Jahren hat das Orchester das kulturelle Leben der Stadt Essen und des Ruhrgebiets erfolgreich mitgestaltet. Dabei wurden herausragende Veranstaltungen im Rahmen von Ruhr 2010, ExtraSchicht - Nacht der Industriekultur, Konzerte auf dem Weltkulturerbe Zeche Zollverein, Kulturpfadfest Essen sowie Essen Original mehrfach musikalisch begleitet.
Die Austauschpflege mit Orchestern anderer Länder und Kulturen sowie der Besuch und gemeinsame Konzerte in den Partnerstädten der Stadt Essen in Russland, Finnland, England und Frankreich gehören ebenso zum selbstverständlichen Programm wie Jahreskonzerte und die Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben und Festivals.
Insbesondere die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen ist im Rahmen der Jugendförderung ein wichtiger Bestandteil der Vereinsarbeit. Seit 1973 ist das Akkordeon-Orchester Altenessen aktives Mitglied im Stadtverband Essener Jugendverbände.

Die Probe des Orchesters ist mittwochs in der Zeit von 19.30 Uhr - 21.30 Uhr im Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde in Oberhausen-Osterfeld, Kapellenstr. 26, 46117 Oberhausen. Gerne können die Proben auch ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Des Weiteren ist der Verein auf der Suche nach weiteren Mitgliedern, besonders im Kinder- und Jugendbereich. Eine Mitgliedschaft ist nicht an das Spielen des Akkordeons oder anderer Instrumente gebunden. Dennoch können Instrumente wie das Akkordeon, Klavier oder Schlagzeug auch erlernt werden. Passive fördernde Mitglieder sind ebenso herzlich willkommen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Vereins-Homepage www.ao-altenessen.de sowie auf Facebook unter Akkordeon-Orchester Altenessen.