Kunde werden: Anmeldung und Bestellung bei RevierKraft

Wie viel oder wenig Strom muss ich verbrauchen, um Kunde werden zu können?

Wer Strom für private oder gewerbliche Zwecke (in Niederspannung ohne Leistungsmessung) nutzt, ist bei uns herzlich willkommen. Die Voraussetzungen zum Vertragsabschluss sind im Allgemeinen erfüllt, wenn Sie für den Hausgebrauch Strom beziehen. Allerdings schließen wir leider die Versorgung mit Nachtstrom, für Wärmespeicherheizungen, Wärmepumpen, Allgemeinstrom sowie die Verwendung von Prepaid- und Münzzählern, HT/NT-Zählern sowie einer Leistungsmessung aus technischen und prozessualen Gründen aus.


Woher weiß ich, wie viele kWh ich verbrauche?

Um einen Überblick über den eigenen Stromverbrauch zu bekommen, hilft die letzte Jahresrechnung. Zudem gibt es im Internet zahlreiche Hilfen, wie man seinen Verbrauch zumindest ungefähr bestimmen kann. Meistens richtet sich die Abschätzung des Stromverbrauchs nach der Anzahl der Personen im Haushalt. Des Weiteren haben auch die verwendeten strombetriebenen Geräte einen Einfluss. Wer sein Warmwasser mit Strom bereitet, eine Tiefkühltruhe besitzt und seine Wäsche in den Trockner wirft, hat in der Regel einen deutlich höheren Stromverbrauch. Im Internet werden in der Regel „durchschnittliche“ Rahmenbedingungen angenommen.

Im Tarifrechner auf unserer Webseite sind auch bereits repräsentative Musterverbräuche hinterlegt. Sind Sie sich nicht sicher, wie viel Strom Sie jährlich verbrauchen, können Sie sich auch an den vorgegebenen Werten orientieren.


Wo kann ich mich anmelden und worauf muss ich dabei achten?

Der Vertragsabschluss ist kinderleicht. Die Erstanmeldung (= Vertragsabschluss) beginnt mit der Nutzung des Tarifrechners auf der Startseite. Nach Eingabe der PLZ und des zu erwartenden Jahresverbrauchs wird der Strompreis berechnet und angezeigt. Per Mausklick kann nun der Vertragsabschluss gestartet werden. Schritt für Schritt führen wir Sie durch den Anmeldeprozess.

Für die Anmeldung benötigt man neben PLZ und Jahresverbrauch nur seine persönlichen Daten und seine Zählernummer. Auf der letzten Stromrechnung sind die notwendigen Daten in der Regel kompakt und übersichtlich enthalten.

Hier ein paar wichtige Tipps:

Die Daten Ihrer Anmeldung werden automatisiert durch den alten Lieferanten und auch den Netzbetreiber geprüft und bei Abweichungen nicht akzeptiert. Bitte achten Sie daher darauf, bei der Anmeldung die gleichen Vor- und Nachnamen anzugeben, die Sie auch beim bisherigen Stromlieferanten angegeben haben (siehe letzte Jahresrechnung).

Es ist nicht möglich, mehr als einen Zähler pro Anmeldung einzutragen. Da RevierKraft für jeden Zähler Netznutzungsentgelte und Gebühren an den Netzbetreiber entrichten muss, müssen wir jeden Zähler gesondert anmelden.


Ich habe meine alte Rechnung nicht mehr, wo finde ich die Zählernummer?

Die Zählernummer findet sich auf dem Stromzähler, also Zähler im Haus suchen … (im Normalfall im Keller, manchmal auf der Etage).


Ich will Kunde werden und kann mich nicht richtig anmelden. Warum?

Bei der Anmeldung läuft im Hintergrund eine Bonitätsprüfung.

Die Bonitätsprüfung erfolgt über die Firma Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG. Diese Firma ist vergleichbar mit der Schufa oder der CEG Creditreform. Bei negativer Bonität bricht der Anmeldevorgang ab.

Die Bonität gibt Auskunft über die finanziellen Verhältnisse von Personen, die bspw. einen neuen Vertrag abschließen wollen (ähnlich wie eine Schufa-Auskunft).


Werden meine persönlichen Daten vertraulich behandelt? Was passiert mit ihnen, wenn ich kein RevierKraft-Kunde mehr bin?

Alle Daten werden vorschriftsgemäß (d. h. nach der Vorgabe des Bundesdaten­schutzgesetzes) erhoben, verarbeitet und genutzt. Falls erforderlich, werden Daten an die an der Abwicklung dieses Vertrags beteiligten Unternehmen (z.B. zur Durchleitung und Abrechnung) weitergegeben. RevierKraft wird die Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Im Rahmen der Anmeldung weisen wir gesondert auf unsere Datenschutzbestimmungen hin. Diese sowie weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf unserer Webseite unter www.revierkraft.de/datenschutz/.

 

Zurück zur Übersicht

Ihr Kontakt zu RevierKraft

0800 499 499 1

Kostenlose Hotline (Mo-Fr, 8-18 Uhr) oder
per E-Mail.