Christina Antwerpen

Warum ist sie unsere Revierheldin?

Seit 2002 existiert das „In Hostel Veritas“ an der Essener Straße in Oberhausen. Im August 2012 feierte es seinen "10. Geburtstach mit 'ner netten Sause und Freibier".

"Oberhausen braucht dringend mehr Betten". Das hatten die beiden Freundinnen Christina Antwerpen und Verena Breukmann im Jahr 2001 in der Zeitung gelesen und in einer Rotweinlaune beschlossen, gemeinsam einen Herbergsbetrieb mit Ruhrpottcharme auf die Beine zu stellen. Von der Idee bis zur Eröffnung lag ein langer und steiniger Weg. "Aber wenn man etwas wirklich will, kann man es schaffen", ist Christina überzeugt.

Nicht nur ihr außerordentlicher Ehrgeiz sondern auch der Ruhrpottcharme, machen das "In Hostel Veritas" zu einem Ort, "wo du für wenich Pinunsen pennen kannz! Dat is wo'e viele töffte Leute ausse ganzen Welt kennenlernen kannz." Auch dem Ruhri seine Geselligkeit wird hier gelebt. Im gemütlichen Biergarten bei "Currywurst-Pommes mit Tunke nach Wahl und nem Pilsken uns so" lässt es sich gut aushalten. Und wer ein ausgefallenes Mitbringsel sucht, wird im hosteleigenen Designshop "Hostel & Gretel - Fachgeschäft für Artgerechte Haltung" garantiert fündig. Rund um die Uhr geöffnet, kleine, ausgefallene Labels, vieles ist handgemacht, aber alles ist "Made in Germany". Wer nichts findet, sollte einfach mit Christina noch mal in den Laden gehen und sich die vielen kleinen Anekdötchen zu den einzelnen Dingen erzählen lassen. Und schon ergibt alles einen Sinn: warum die Liebe blind ist, Krümmelmucke zur Erziehung beiträgt und man unbedingt einen Taschenaschenbecher braucht - auch wenn man Nichtraucher ist.

Auf der Homepage von In Hostel Veritas repräsentiert sie das Ruhrgebiet in seiner schönsten Form und die Herberge kann auf original Ruhrpottdeutsch in vollster Pracht erlebt werden. Für alle anderen deutschen Übernachtungsgäste gibt es natürlich auch die hochdeutsche Variante. Für Gäste, die nicht der deutschen Sprache mächtig sind, gibt es sogar ein Mini-Wörterbuch RUHRPOTT – DEUTSCH – ENGLISH. Vom Appel bis Zappenduster findet man dort alles, was den Gast-Ruhri begehrt.

Wer Christina live erlebt, weiß sofort: Das kann noch nicht alles gewesen sein. Und so isses auch. Sie steht auch hinter dem seit 2009 etablierten Kultur-Run, einem 24h-Benefizlauf mit kulturellem Rahmenprogramm, bei dem der Spaß an erster Stelle steht. Jeder kann mitmachen, frei nach dem Motto "Bewegung kann bewegen"!

Weiter so!

Hier ein paar Einblicke in's Hostel!

 

Zurück zur Revierhelden-Galerie.

Christina Antwerpen vor dem in hostel veritas

Ihr Kontakt zu RevierKraft

0800 499 499 1

Kostenlose Hotline (Mo-Fr, 8-18 Uhr) oder
per E-Mail.