07.09.2015

Die Ruhrtriennale 2015 umarmt euch


Die Ruhrtriennale ist das Festival der Künste in der Metropole Ruhr.

Das seit 2002 jährlich stattfindende Festival bietet ein vielfältiges Programm aus Tanz, Theater, Installationen, Musik und mehr. Die Schauplätze sind alte Industriedenkmäler des Ruhrgebiets: ehemalige Kraftzentralen, Kokereien, Gebläsehallen, Maschinenhäuser und Kohlenmischanlagen, Halden und Brachen von Bergbau und Stahlindustrie. Über sechs Wochen wird die Einzigartigkeit dieser nachindustriellen Orte mit aktuellen Entwicklungen der internationalen Kulturszene verbunden.

Die erste Ruhrtriennale unter der Leitung des niederländischen Theater- und Opernregisseurs Johan Simons steht unter derm Motto "Seid umschlungen", zwei Worte aus Schillers Ode „An die Freude“. Die Ruhrtriennale erzeugt damit eine Geste der künstlerischen, gesellschaftlichen und geogra­phischen Umarmung.

Bis zum 26. September könnt ihr die zahlreichen Aufführungen besuchen. Wann ihr was und wo sehen, hören und genießen könnt erfahrt ihr auf der Homepage der Ruhrtriennale.


Ihr Kontakt zu RevierKraft

0800 499 499 1

Kostenlose Hotline (Mo-Fr, 8-18 Uhr) oder
per E-Mail.