19.09.2014

25. Zechenfest: "Eine Liebe... die nicht vergeht"


Beim Großen Zechenfest auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein steht in diesem Jahr ein Jubiläum an. Zum 25. Mal lädt die Traditionsveranstaltung am 27. und 28. September zu einem abwechslungsreichen Programm ein. Grund genug für eine Liebeserklärung in Form des diesjährigen Mottos: "Eine Liebe... die nicht vergeht".

Insgesamt 40 Veranstaltungen finden auf den sechs Bühnen des Festes statt. Zwischen Shows und Konzerten kann bei einer ermäßigten Führung der Denkmalpfad ZOLLVEREIN® erkundendet werden, die im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der einst größten Zeche der Welt.
Der am Samstag stattfindene Ruhrgebietsweite SING ! - DAY OF SONG wird auch auf dem Zechenfest unterstützt und jeder ist eingeladen Teil des überregionalen Chors zu werden. Am Abend wird es ein Höhenfeuerwerk zu bestaunen geben. Es wird das größte seink, dass es bei dem Fest je gegeben hat. Der Sonntag wird vorallem für Familien ein umfangreiches Programm bieten.

Die zahlreichen Attraktionen für Jung und Alt, die einen Besuch empfehlenswert machen sind dem Programmflyer des Festes zu entnehmen. Den gibt es hier.

Weitere Informationen sind zudem auf der Zollverein-Webseite zu finden.


Ihr Kontakt zu RevierKraft

0800 499 499 1

Kostenlose Hotline (Mo-Fr, 8-18 Uhr) oder
per E-Mail.